Schaumstoffhersteller für Matratzen

Krebserregende Stoffe in Wolfhauser Werk verarbeitet

Ein deutscher Chemiekonzern hat Rohstoffe mit einer zu hohen Konzentration an Giftstoffen ausgeliefert – auch in die Schweiz. Die Mitarbeiter des Schaumstoffherstellers Fritz Nauer AG in Wolfhausen haben mit den krebserregenden Substanzen ebenfalls hantiert.

Uhr
Dieser Beitrag ist nur für Abonnenten sichtbar. Bitte loggen Sie sich ein.